Fackelwanderung um den Neuhöfer Teich

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Am Freitag den 08.02.2019 um 18:00 Uhr war es endlich soweit, die Fackelwanderung, die der Kinder- und Jugendbeirat mit Unterstützung der Jugendpflegerin Katrin Göhlert organisiert hatte konnte starten!

Eigentlich hätten sich die Veranstalter eine schöne Schneelandschaft gewünscht, aber zumindest war es während der Wanderung trocken.
Mit von der Partie war die Kinder- und Jugendbeauftragte Nicola Schneider-Westphal und die Jugendfeuerwehr Reinfeld, die mit großer Umsicht dafür Sorge trug, dass es trotz des aufkommenden Windes zu keinen unvorhergesehenen Zwischenfällen kam.
Die Teamer der Jugendfeuerwehr versorgten anschließend alle - an der neuen öffentlichen Grillstelle im Neuhöfer Park - mit Würstchen, Brötchen und Getränken, die der KJB spendierte.

Die Teilnehmer hatten ihren Spaß und der KJB sowie die Jugendfeuerwehr könnten sich weitere gemeinsame Veranstaltungen gut vorstellen. Vielleicht gibt es auch im nächsten Jahr wieder eine Fackelwanderung, dann gerne auch mit noch mehr Gästen.