Änderung der Verkehrsführung in der Bahnhofstraße

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Mit der Inbetriebnahme des Interimsstandortes der Feuerwehr am Bahnhof werden die Einsatzfahrzeuge zukünftig über die Bahnhofstraße in Richtung Mahlmannstraße zu den Einsätzen ausrücken.

In der 48. KW wird daher in der Bahnhofstraße, im Bereich der parallel zu den Schienen verläuft, eine Einbahnstraße eingerichtet.
Die Einbahnstraße beginnt in Höhe des Bahnhofsgebäudes und gilt nur für den nach rechts in Richtung Mahlmannstraße führenden Abschnitt der Bahnhofstraße. Die Einfahrt in die Bahnhofstraße von der Mahlmannstraße aus ist dann nicht mehr möglich.

Im Zuge dieser Maßnahme wird die Bushaltestelle am P+R Parkplatz, gegenüber dem Bahnhofsgebäude, auf die andere Straßenseite verlegt. Um für die Busse ausreichend Stellfläche zu gewährleisten, wird die dort vorhandene Bushaltestelle durch entsprechende Straßenmarkierungen verlängert und beginnt dann kurz hinter dem Fußgängerüberweg an der Einmündung des Kreisverkehrs. Für die Gegenfahrbahn wird im Bereich der Hausnummern 15 bis 19 ein absolutes Haltverbot aufgestellt.

PDF - Beschilderungsplan

Reinfeld (Holstein), 21.11.2019
Stadt Reinfeld (Holstein)

Der Bürgermeister
Heiko Gerstmann