Liebe Reinfelderinnen und Reinfelder, liebe Gäste,

Gerstmannherzlich willkommen auf der Homepage der Stadt Reinfeld (Holstein). Hier finden Sie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner, unsere Öffnungszeiten und aktuelle Informationen der Stadtverwaltung. Die Sitzungsunterlagen für die Arbeit der politischen Gremien stehen Ihnen ebenso zur Verfügung wie die vielfältigen allgemeinen Informationen über und aus der Stadt Reinfeld. Wir sind an einer regelmäßigen Aktualisierung der Seiten interessiert und bemühen uns um eine kontinuierliche Verbesserung. Ihre Anregungen zur weiteren Gestaltung unserer Homepage nehmen wir gerne entgegen.


Die Stadt Reinfeld weist als zentraler Ort im nördlichen Teil des Kreises Stormarn eine ausgezeichnete Infrastruktur auf. Ein umfangreiches Angebot an Kinderbetreuungs-möglichkeiten, Schulen und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich. Über 9.000 Einwohnerinnen und Einwohner genießen Reinfeld nicht nur als Wohnort, sondern auch als Naherholungsgebiet mit einer Umgebung aus Wäldern, Teichen und Wanderwegen. Wir sind stolz darauf, für immer mehr Gäste als beliebtes Ausflugsziel zu dienen.


Attraktive Möglichkeiten der Ansiedlung bietet die Stadt Reinfeld aber nicht nur Familien, sondern die Ansiedlung von unterschiedlichsten Gewerbebetrieben auf entsprechenden Flächen ist eines unserer erklärten Ziele. Dabei profitiert die Stadt Reinfeld von der verkehrsgünstigen Lage an der Vogelfluglinie mit dem Bahnanschluss Hamburg-Lübeck einschließlich des Anschlusses an den Hamburger Verkehrsverbund (HVV) und dem Autobahnanschluss A 1 (Hamburg-Lübeck-Oldenburg) sowie der Nähe zur A 20 (Bad Segeberg-Lübeck-Stettin) und zur A 21 (Bargteheide-Kiel).


Ihr
Heiko Gerstmann
Bürgermeister

 


 

Amtliche Bekanntmachung - Stadtverordnetenversammlung am 28.08.2019

Lesen Sie hier die Amtliche Bekanntmachung zur Stadtverordnetenversammlung am 28.08.2019.

 

Amtliche Bekanntmachung - Finanzausschuss am 27.08.2019

Lesen Sie hier die Amtliche Bekanntmachung zur Sitzung des Finanzausschusses am 27.08.2019.

 

Amtliche Bekanntmachung - Straßensperrung zum Karpfenfest 2019 vom 30.08. - 01.09.2019

Lesen Sie hier die Amtliche Bekanntmachung zur Straßensperrung zum Karpfenfest 2019 vom 30.08. - 01.09.2019.

   

Amtliche Bekanntmachung - Sitzung des Sozialausschusses am 21.08.2019

Lesen Sie hier die Amtliche Bekanntmachung zur Sitzung des Sozialausschusses am 21.08.2019.

 

Amtliche Bekanntmachung - Volksbegehren zum Schutz des Wasser

Lesen Sie hier die Amtliche Bekanntmachung vom 07.08.2019 - Volksbegehren zum Schutz des Wassers

   

Amtliche Bekanntmachung - Ankündigung über die Veröffentlichung eines Wohnbaulückenkatasters

PDF - Amtliche Bekanntmachung - Ankündigung über die Veröffentlichung eines Wohnbaulückenkatasters für die Stadt Reinfeld (Holstein)

PDF - Formular Widerspruch

 

Amtliche Bekanntmachung- Satzungsbeschluss über den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 22

Amtliche Bekanntmachung - Satzungsbeschluss über den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 22 der Stadt Reinfeld (Holstein) für das Gebiet Kaliskaweg 2 (ehemaliges Kreis-Altenheim)

   

Öffentliche Auslegung des Entwurfs der 15. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 25

Amtliche Bekanntmachung - Erneute öffentliche Auslegung des Entwurfs der 15. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 25 der Stadt Reinfeld (Holstein) gem. § 4 a Abs. 3 des Baugesetzbuches (Gebiet des Grundstücks Bischofsteicher Weg 107)

 

Rock/Pop Gesangscoaching für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

In diesem Workshop erfolgt  ein Coaching ohne Noten im Bereich Rock/Pop, Musical, Gospel, Soul, Funk, Hip-Hop, Jazz uvm.  Sie werden mehr über die eigene Stimme lernen, sie verbessern und damit mehr Spaß am Singen haben. Letztendlich wird es auch um mehr Bühnenpräsenz und selbstbewusstes Auftreten gehen.

Dienstag, 03. September 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr
25 €
Leitung: Gabi Liedtke
Ort: Schulzentrum, Eingang Bischofsteicher Weg, Reinfeld

Anmeldungen unter www.stadt-reinfeld.de oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

   

Betreuungskräfte für Grundschulkinder gesucht

Für die Betreute Grundschule an der Matthias-Claudius-Schule in Reinfeld (Holstein) sucht die Stadtverwaltung dringend und kurzfristig engagierte Unterstützungskräfte. Erfahrung im Umgang mit Grundschulkindern und die Bereitschaft sich sozial zu engagieren, sind Voraussetzung um in unserem motivierten Team mitzuarbeiten. Wir benötigen die Unterstützung in folgenden Zeitfenstern: Montag – Freitag von 07.00 Uhr bis 08.45 Uhr und 12.30 Uhr bis 14.30 Uhr bzw. 16.00 Uhr. Selbstverständlich sind individuelle Arbeitszeiten regelbar. Die verschiedenen Möglichkeiten können gerne in einem persönlichen Gespräch geklärt werden. Grundlage für die Vergütung ist der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, Bereich Sozial – und Erziehungsdienst (TVöD/SuE). Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gerne  Beate Horn, unter der Telefonnummer 04533/2001-36 zur Verfügung. Allgemeine Informationen erteilt Ihnen das Team Personal und Organisation, Carina Leiste, unter der Telefonnummer 04533/2001-67.

 

Breitbandausbau im Stadtgebiet Reinfeld

Im Zuge des Breitbandausbaus werden voraussichtlich bis Ende November 2019 im Stadtgebiet südlich der Bahn Kabelarbeiten ausgeführt.
Die Arbeiten in der Straße Am Zuschlag werden in dieser Woche beendet werden. In der Krögerkoppel ist im Abzweig in Richtung Bauhof ein beidseitiges Halteverbot eingerichtet worden, damit die Arbeiten dort im Gehwegbereich fortgeführt werden können.

Die Arbeiten werden dann ab Mitte der 30 KW. in den Straßen Schauberg, Karlsberg, Persanteweg und Kolberger Straße weitergeführt.
Aufgrund der geringen Straßenbreite wird hierfür die Einrichtung einer Einbahnstra-ßenregelung erforderlich. Die Einfahrt in das Wohngebiet erfolgt dann über die Körliner Straße, während über die Kolberger Straße nur ausgefahren werden kann. Für die Straßen Schauberg und Karlsberg wird ein beidseitiges Halteverbot eingerichtet. Die Anwohner werden daher gebeten, ihre Fahrzeuge möglichst auf den Grundstücken abzustellen.

Die Dauer der Baumaßnahme in diesem Bereich wird voraussichtlich 6 bis 8 Wochen betragen.

Stadt Reinfeld (Holstein)
Der Bürgermeister

   

Nicht angeleinte Hunde und Hundekot führen zu Ärgernissen

Die Stadt weißt mit Nachdruck daraufhin, dass Hunde am Herrenteich angeleint zu führen sind. Es ist unstrittig, dass die Flächen um den Herrenteich, einschließlich des Wanderweges, zum überwiegenden Teil Waldflächen nach dem Landeswaldgesetz sind. Der Wald unterliegt einem besonderen Schutz, so ist unter anderem das Mitnehmen von Hunden im Wald nur gestattet, wenn diese angeleint sind und auf den Wegen geführt  werden. Auch wenn einige Teilabschnitte des Weges nicht zum gesetzlichen Waldgebiet gehören, so ist es in der Praxis schwer zu differenzieren, vor allem kann ein Hundehalter nicht mit Sicherheit  ausschließen, sofern der Hund unangeleint läuft, dass sein Hund in das „Waldgebiet“ hineinläuft. Daher hält die Stadt das Anleingebot am gesamten Wanderweg für notwendig.

Weiterlesen: Nicht angeleinte Hunde und Hundekot führen zu Ärgernissen

 

Neue Rufnummer für das Anruf-Sammel-Taxi ab 01.07.2019

Aufgrund eines Betreiberwechsels ändert sich die Rufnummer für das Anruf-Sammel-Taxi für den Bereich Reinfeld (Holstein) und Nordstormarn.

Die neue Nummer lautet: 04533 - 60 89 98 3

   

Seite 1 von 2