Liebe Reinfelderinnen und Reinfelder, liebe Gäste,

Gerstmannherzlich willkommen auf der Homepage der Stadt Reinfeld (Holstein). Hier finden Sie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner, unsere Öffnungszeiten und aktuelle Informationen der Stadtverwaltung. Die Sitzungsunterlagen für die Arbeit der politischen Gremien stehen Ihnen ebenso zur Verfügung wie die vielfältigen allgemeinen Informationen über und aus der Stadt Reinfeld. Wir sind an einer regelmäßigen Aktualisierung der Seiten interessiert und bemühen uns um eine kontinuierliche Verbesserung. Ihre Anregungen zur weiteren Gestaltung unserer Homepage nehmen wir gerne entgegen.


Die Stadt Reinfeld weist als zentraler Ort im nördlichen Teil des Kreises Stormarn eine ausgezeichnete Infrastruktur auf. Ein umfangreiches Angebot an Kinderbetreuungs-möglichkeiten, Schulen und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich. Über 9.000 Einwohnerinnen und Einwohner genießen Reinfeld nicht nur als Wohnort, sondern auch als Naherholungsgebiet mit einer Umgebung aus Wäldern, Teichen und Wanderwegen. Wir sind stolz darauf, für immer mehr Gäste als beliebtes Ausflugsziel zu dienen.


Attraktive Möglichkeiten der Ansiedlung bietet die Stadt Reinfeld aber nicht nur Familien, sondern die Ansiedlung von unterschiedlichsten Gewerbebetrieben auf entsprechenden Flächen ist eines unserer erklärten Ziele. Dabei profitiert die Stadt Reinfeld von der verkehrsgünstigen Lage an der Vogelfluglinie mit dem Bahnanschluss Hamburg-Lübeck einschließlich des Anschlusses an den Hamburger Verkehrsverbund (HVV) und dem Autobahnanschluss A 1 (Hamburg-Lübeck-Oldenburg) sowie der Nähe zur A 20 (Bad Segeberg-Lübeck-Stettin) und zur A 21 (Bargteheide-Kiel).


Ihr
Heiko Gerstmann
Bürgermeister

 


 

Amtliche Bekanntmachung - Haupt- und Finanzausschuss am 22.01.2019

Lesen Sie hier die Amtliche Bekanntmachung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 22.01.2019.

 

Öffentliche Auslegung des Entwurfs des Landschaftsrahmenplanes für den Planungsraum III

PDF - Öffentliche Auslegung des Entwurfs des Landschaftsrahmenplanes für den Planungsraum III

 

Information über eine Auftragsvergabe - Gebäude- und Inhaltsversicherung

PDF - Gebäude- und Inhaltsversicherung

   

Segeltörn für Jugendliche

Wohin geht die Reise?

In den Sommerferien wollen wir fünf Tage lang ab Kiel in Richtung dänische Südsee in See stechen. Gemeinsam werden wir auf dem Segelschiff Catherina die Segel setzen und schauen, wohin uns der Wind bringt. Während des Segeltörns wollen wir uns mit der Frage beschäftigen, wohin die Reise für uns selbst, unsere Gesellschaft und die Welt hingehen soll. Was möchte ich nach der Schule machen? Was ist mir im Leben wichtig? Was gibt mir Rückenwind?

Du möchtest die Segel hissen? Den Wind und die Sonne auf dem Meer genießen? Neue Leute kennenlernen? Dänische Häfen entdecken? Ein kleines Abenteuer erleben? Abends am Lagerfeuer sitzen? In der Ostsee baden? Seeluft genießen?
Dann bist Du bei diesem Segeltörn genau richtig!

Kosten


Wir möchten möglichst allen Jugendlichen die Möglichkeit geben, an dem Segeltörn teilnehmen zu können. Bitte schätzen Sie ihre persönliche finanzielle Situation selbst ein und zahlen nach Einschätzung 120–300 € Teilnahmebeitrag. Familien die Anspruch auf das Bildungs- und Teilhabepaket haben zahlen 95 € pro Person. Der Teilnahmebeitrag enthält alle Kosten an Bord, Lebensmittel und pädagogische Betreuung. Die Anreise zum Hafen in Kiel muss selbst organisiert werden.

Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid!

Meldet Euch bitte bis zum 31. Januar 2019 an, die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Von den 20 Plätzen sind 5 Plätze für Jugendliche aus Reinfeld reserviert. Nach der Anmeldephase erhaltet ihr von uns eine Bestätigung mit allen weiteren Infos, auch zur Anzahlung in Höhe von 60 €.

PDF-Anmeldeformular

 

Klimaschutzkonzept der Stadt Reinfeld (Holstein)

Klimaschutzkonzept der Stadt Reinfeld (Holstein) - PDF

Anhang des Klimaschutzkonzeptes - PDF

   

Berühmte Verwandtschaft

Lesen Sie hier die Pressemitteilung vom 18.12.2018.

 

Stellenausschreibung - Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten

PDF - Stellenausschreibung